tauchabt 2Die Tauchabteilung ist der Ursprung und eigentlicher Kern des Vereins. Ihre Mitglieder decken die gesamte Spannbreite des Tauchsports ab.

Der Traum vom Fliegen wurde bislang zwar nicht realisiert, doch das schwerelose dahin gleiten unter Wasser steht dem in nichts nach.

Zusammen mit einem vertrauten Tauchpartner die Welt unter Wasser zu erkunden ist immer wieder ein wunderbares Erlebnis.

Vom Anfänger bis zum Tauchlehrer, in der Tauchabteilung wird alles das geboten, was man unter dem Begriff "Sporttauchen" versteht.

Ein regelmäßiges Training sorgt für die nötige Fitness, bei  Theorie-Seminaren kann das Wissen über die  Tauch-Physik aufgefrischt und vertieft werden.tauchabt 4

Häufige Tauchgänge in den heimischen Seen von Münster- und Sauerland sowie Tauchfahrten ins europäische Umfeld an die Nord- und Ostsee sowie ans Mittelmeer gehören zum festen Repertoire.

Tauchsport-Interessierte können sich gemäß den VDST-Richtlinien zum Sporttaucher ausbilden lassen und die Welt unter Wasser erkunden.

Ausgebildeten Sporttauchern werden entsprechende Möglichkeiten zu weiteren Qualifizierungen bis hin zum  Tauchlehrer angeboten. Mehr dazu in der Rubrik "Ausbildung".

Durch den VDST-Verbandsanschluss ist jedes unserer Vereinsmitglieder bei Vereins- wie auch Privatreisen abgesichert. Die Mitgliedschaft  beinhaltet die weltweite Nutzung der VDST-Taucherhotline (Notrufnummer bei Tauchunfällen, 24-Stunden Bereitschaftsdienst eines deutschen Taucherarztes) sowie eine tauchsport-unabhängige Auslandsreise-Krankenversicherung.

Unser Angebot in Kürze:
- Tauchausbildung mit einer weltweit gültigen Zertifizierung
- Fahrten zu Tauchplätzen im In- und Ausland
- Seminare zur weiteren Qualifizierung

- Komplette Ausrüstung für Tauchanfänger
- Schnorchelkurse und Schuppertauchen für Alle